KTP Thurgau

Tabakpräventionsprogramm Kanton Thurgau 2014-2017

Das Kantonales Tabakpräventionsprogramm Thurgau hat zum Ziel, den Einstieg ins Rauchen einerseits zu verhindern, den Ausstieg zu fördern und den Passivrauchschutz zu verbessern. Der Fokus liegt bei den Jugendlichen. Das kantonale Tabakpräventionsprogramm vernetzt, koordiniert die bestehenden Angebote sowie Präventionsprojekte und gibt einen Überblick. Die strategische Leitung liegt beim Ressort Gesundheitsförderung, Prävention und Sucht des Amts für Gesundheit, die operative Leitung bei der Lungenliga Thurgau.

Duration of the program

01-01-2014 – 31-12-2017

Contact(s)

Monika Imhof

Internet address

www.tabakpraevention.tg.ch

Coverage

Regional

Project status

Currently being implemented

Project type

Disseminated intervention project

Products

Other

Strategies

Networking, exchange, coordination

Target groups: gender

Both sexes

Target groups: phases of life

Youths (12-18), Young adults (18-29), Middle-aged adults (30-49), Older adults (50-64)

Target groups

Educators/trainers, Parents, Teachers, Students/trainees/apprentices, School children, General population, Professionals

Settings

Educational institutions, Hospitals/ clinics, Community, leisure, associations, Workplace/enterprise

Thematic focus

Tobacco

Languages

German

Monika Imhof
Lungenliga Thurgau – Switzerland
Last modification: 19 May, 2016 22:59